cdu-katlenburg-lindau.de
  21:34 Uhr | 19.09.2018 | Startseite | Kontakt | Impressum | Datenschutz | CDU-GEMEINDEVERBAND KATLENBURG-LINDAU
 

Neuigkeiten
06.08.2016, 11:11 Uhr | tG Übersicht | Drucken
CDU Katlenburg-Lindau mit „guter Mischung“
Gemeindeverband sieht sich für Wahlen gut aufgestellt

Mit einer guten Mischung an Kandidaten tritt der CDU-Gemeindeverband Katlenburg-Lindau bei den Wahlen zum Gemeinderat am 11. September an.



Kandidaten für den Gemeinderat (es fehlt Nicolas Römermann)
 
Katlenburg-Lindau -

Im Einzelnen bewerben sich in der Reihenfolge der Listenplätze Hans-Joachim Strüder (Lindau), Tobias Grote (Katlenburg), Hans-Dietmar Kreitz (Gillersheim), Eckhard Steinmetz (Berka), Roy Walowsky (Wachenhausen), Jan Zimmermann (Suterode), Mark Scholtyssek (Lindau), Otto Großkopf (Katlenburg), Doris Thalheim (Gillersheim), Thomas Hartmann (Katlenburg), Nicolas Römermann (Lindau) und Dr. Peter Hustedt (Katlenburg) um die Plätze im Gemeinderat. Zwölf Kandidaten schickt der Gemeindeverband somit ins Rennen.

Besonders freuen wir uns über die beiden Kandidaten der Jungen Union, schließlich gelingt es beileibe nicht jeden Verband, auch den Nachwuchs auf den Listen zu nominieren. Das Altersspektrum reicht somit von 23 Jahren beim jüngsten Bewerber bis 68 Jahren beim ältesten Kandidaten.

Thematisch setzt der Gemeindeverband bei der Finanzpolitik, beim Hochwasserschutz, den erneuerbaren Energien und der digitalen Infrastruktur (DSL, W-lan) Schwerpunkte in seinem Wahlprogramm.



aktualisiert von Marcel Grewe, 06.08.2016, 11:22 Uhr


Ältere Artikel finden Sie im Archiv.
Impressionen
News-Ticker
CDU Landesverband
Niedersachsen
Ticker der
CDU Deutschlands
Newsletter abonnieren
Bleiben Sie stets auf dem Laufenden!
Ihre E-Mail Adresse:

Datenschutzhinweis:
Die Speicherung Ihrer E-Mail Adresse für unseren Newsletter wird erst nach Ihrer expliziten Einwilligung auf der Folgeseite vorgenommen. Weitere Informationen zu unserem Newsletter finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
 
   
0.05 sec. | 27179 Visits